Kinder / Erlebnis-Museum

49082 Osnabrück

Museum am Schölerberg / Planetarium

Museum am Schölerberg In unseren Dauerausstellungen können Sie in die Welt von Regenwurm und Springschwanz eintauchen und 300 Millionen Jahre Erdgeschichte erleben. Schlendern Sie durch die Osnabrücker Altstadt und biegen kurz in den Wald ab. Überall gibt es jede Menge Überraschungen zu entdecken! Sie können entweder eine Führung buchen oder selbst auf Entdeckungsreise gehen. Kinder können mit unseren Museumsrallyes die Ausstellungen erkunden. Planetarium Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in weit entfernte Galaxien! Einerlei, ob die Sonne draußen scheint oder Wolken den Himmel bedecken: Im Planetarium leuchten immer die Sterne. Und vom bequemen Sessel aus lassen sich phantastische Reisen durch das Planetensystem fast bis ans Ende des Kosmos starten... Aber Sie können nicht nur den aktuellen Sternenhimmel, das Sonnensystem oder das Reich der Galaxien erkunden – die installierte aufwändige Technik macht die Schau unterm funkelnden Firmament zu einem echten multimedialen Erlebnis.

Mehr anzeigen
17214 Alt Schwerin

AGRONEUM Alt Schwerin

Landwirtschaft erleben... Das AGRONEUM in Alt Schwerin liegt inmitten der Mecklenburger Seenplatte und der Nossentiner-Schwinzer Heide. Hier, in dieser ursprünglichen Landschaft, führt das ungewöhnliche Dorf- und Freilichtmuseum bereits seit 1963 durch die mecklenburgische Guts- und Landwirtschaftsgeschichte von 1848 bis heute. Eingebettet in eine gutswirtschaftliche Anlage, mit Dorfschmiede, Seilerei, Holländerwindmühle, Stellmacherei und einer Vielzahl weiterer Wohn- und Wirtschaftsgebäude, taucht der Besucher ein in das Leben und in den Alltag der mecklenburgischen Bauern. In der einzigartigen Katenzeile erlebt er das ländliche Wohnen im Wandel der Zeit. Ein Streifzug über das Freigelände bietet Technik zum Anfassen und Staunen: von einfachen Pflügen über Großtraktoren bis hin zu landwirtschaftlichen Flugzeugen und modernen Mähdreschern, den Giganten der Felder. Mit der originalen DDR-Ausstellung „5.000 Jahre Landwirtschaft in Mecklenburg“ ist die ehemalige Schnitterkaserne ein Museum im Museum. Wechselnde Sonderausstellungen, über das ganze Gelände verteilte Spielbereiche sowie eine Reihe thematischer Aktionen und Veranstaltungen, darunter einige etablierte Highlights für Liebhaber von Maschinen und Pferdestärken, ergänzen das Angebot des AGRONEUMS. Landwirtschaft genießen…. Das gemütliche Bauern-Bistro mit deftiger Landmannskost und der Bauernladen mit seinen regionalen und saisonalen Produkten garantieren eine gut gestärkte Reise in die Vergangenheit und bleibende Eindrücke.

Mehr anzeigen
84323 Massing

Freilichtmuseum Massing

Wenn sich die Museumsschweine im Schlamm des Saugartens suhlen und die Ferkel Fangen spielen, bleiben Kinder und Erwachsene am Zaun stehen und schauen. Hoch über dem Dach des Kochhof-Stadels dreht sich das Rad des Windbrunnens, vor der Schupfenwand schlägt der Museumspfau sein Rad. Vergangene Bauernwelt mit Häusern aus Holz und blanken Ziegeln. Im Freilichtmuseum Massing haben alte Bauernhöfe aus dem Rottal, der Hallertau und dem Isartal Platz gefunden. Inmitten von Hecken, Feldern, Wiesen und Weiden stehen verstreut fünf Höfe, die Schönes und Derbes aus der bäuerlichen Welt Niederbayerns bergen: bemalte Schränke und Truhen, Kröninger Keramik, Gesticktes und Gedrechseltes – und vielmal geflickte Arbeitsschürzen. Kachelöfen und lederbezogene Kanapees stehen in den Stuben. Stattliche Vierseitbauernhöfe und bescheidene Häuser von Kleinbauern sind da. Kegelbahn und Waschhaus gibt es, einen Kramerladen über und über voll mit Waren. Und die Faszination früher Technik: Traktoren, gewölbte Ställe, eine Seilerei mit Kammgeschirr und Spinnmaschine. Eine Pappelallee spendet Schatten, aus den Bauerngärten duften Kräuter, in den Küchen Erinnerungen an Brot und Krapfen. Wer museumsmüde, hungrig und durstig ist, kehrt im Museumsstüberl ein. Der Rottal-Radweg führt direkt am Museum vorbei, zum Bahnhof sind es kaum 10 Minuten Fußweg, Parkplätze sind direkt beim Museum.

Mehr anzeigen
29646 Bispingen

DAS VERRÜCKTE HAUS

DAS VERRÜCKTE HAUS in Bispingen stellt alles auf den Kopf! Erlebt die Handstandperspektive, lasst Euch aus dem Alltag entführen in eine völlig verdrehte und verrückte Welt. Hier im VERRÜCKTEN HAUS steht nicht nur ein ganzes Haus auf dem Dach! Auch die gesamte Inneneinrichtung: Stühle, Tische, WC, Lampen, Schränke und vieles mehr hängen an der „Decke“, dem eigentlichen Fußboden. Zusätzlich ist das Haus um über 6 Grad längs- und quergeneigt. Euer Gleichgewichtssinn wird garantiert ordentlich auf die Probe gestellt! Die perfekte Selfie Location Ihr habt die Möglichkeit, Euch dieses phantastische und scheinbar schwerelose Erlebnis auf über 120m² und zwei Etagen anzuschauen. Hier könnt Ihr lustige Selfies machen und Euch in witzigen Posen fotografieren. Danach das Foto um 180 Grad drehen und schon habt Ihr absolut verwirrende Erinnerungsfotos. Eine Frage der Perspektive Werdet Teil des verrückten Fernsehprogramms im Wohnzimmer. DAS VERRÜCKTE HAUS TV zeigt das Bild einer Überwachungskamera über Kopf. Ihr lauft in einem ganz normalen Wohnzimmer an der Decke! Unser Über-Kopf-Spiegel und weitere Zerrspiegel machen die Verwirrung perfekt. Neu 2017 - die auf dem Kopf fahrende Modelleisenbahn Eigens durch das Team des VERRÜCKTEN HAUSES entwickelt und die erste und einzige Ihrer Art auf der ganzen Welt! Drückt auf den Schalter und die Bahn fährt über Euren Köpfen los - total abgefahren! Ebenfalls neu: Der riesige, überdimensional große Stuhl auf dem Ihr Euch zurücklegen könnt und der natürlich auch als super witziger Fotopoint dient. Eintrittsgeld (zurück) erradeln?! Wer es schafft, mit dem neuen „verrückten Fahrrad“ die abgesteckte Strecke zurückzulegen, ohne dabei die Füße auf dem Boden abzustützen, bekommt sein Eintrittsgeld für DAS VERRÜCKTE HAUS zurück! Italienischer Latte Macchiato, Waffeln… …und mehr gibt es in unserem kleinen ganzjährig geöffneten Café Kopfüber. Wer dann noch mag, kann sich auf der Trampolinanlage auspowern oder das Animal Riding ausprobieren.

Mehr anzeigen
29664 Walsrode

Weltvogelpark Walsrode

Ein Abenteuer, das beflügelt. Verbringe einen ganzen Tag in unserer faszinierenden Vogelwelt. 650 Vogelarten auf 36 ha Fläche - das macht uns zum größten Vogelpark der Welt. Ein sich wechselndes Farbenmeer aus Blumen, eingebettet in unterschiedlichen Landschaften, lässt Dich den Weltvogelpark Walsrode, das ganze Jahr über, immer wieder neu entdecken. Ganz nah und mittendrin Begegne vielen Exoten aus der Vogelwelt hautnah und erleb spannende Mitmachfütterungen. Geh mit Pinguin und Pelikan fischen, erkunde tropische Vögel in ihrem Lebensraum auf dem Jungle Trail in der Regenwaldhalle und geh in der Uhu-Burg auf Erkundungstour durch die mystische Welt der Eulen. In der 3.000 qm großen Freiflughalle bist Du mittendrin im Geschehen - erleb Vögel im freien Flug und komm ihnen bei der ganztägigen Fütterungsmöglichkeit ganz nah. Auf Tuchfühlung mit bunten Loris gehst Du gleich nebenan in der australischen Erlebnislandschaft Toowoomba. NEU in 2018: Abenteuer Exotik - erleb Tukane aus nächster Nähe in einem auf der Welt einmaligen, begehbaren Freiflug. Begib Dich auf Entdeckungsreise und lass Dir von den neugierigen Dschungelbewohnern die eine oder andere Blaubeere dabei aus der Hand stibitzen. Spektakuläre Flugshows Lass Dich von unseren gefiederten Stars mitnehmen auf eine Reise rund um die Welt. Geh mit Weißkopfseeadler-Dame 'Lady' in Nordamerika auf Lachsfang, erleb mit Andenkondor 'Carlos' die Thermik der südamerikanischen Anden und jag Schlangen in den Savannen Afrikas mit Sekretär 'Boots'. Lass Dich verzaubern von einer atemberaubenden Show voller Abenteuer und Emotionen. Im neuen Programm der Indoorshow dreht sich alles um die Eroberung der Lüfte. Zusammen mit unseren Tiertrainern bist Du den Geheimnissen des Fliegens auf der Spur.

Mehr anzeigen