61267 Neu-Anspach (21 km)

Freilichtmuseum Hessenpark

Im Freilichtmuseum Hessenpark können Besucher eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen. Wie haben die Menschen auf dem Land und in den Kleinstädten früher gelebt und gearbeitet? Welche Bedeutung hatte der Schmied im Dorfleben? Wie wurden die Felder bestellt? Und welche Nutztiere lebten auf den Bauernhöfen? Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um die hessische Geschichte und Alltagskultur der vergangenen 400 Jahre finden sich im Museum. Die ganze Vielfalt des Bauens, Wohnens sowie des handwerklichen, landwirtschaftlichen und häuslichen Arbeitens wird in über 100 historischen Gebäuden auf 65 Hektar Freifläche eindrucksvoll gezeigt. In manchen Wohnhäusern führt der Schritt über die Schwelle direkt in eine andere Zeit. Originale - vom Bettgestell bis zur Suppenkelle - ermöglichen einen genauen Blick in die Vergangenheit. In ausgewählten Häusern lassen Vorführhandwerker und Schauspieler den historischen Alltag regelmäßig lebendig werden. Und draußen geht die Ausstellung weiter: Landschaft, Tiere und Landwirtschaft gehören ebenfalls zu den Exponaten des Freilichtmuseums. Auf dem Gelände leben viele Tiere, die früher auf den Bauernhöfen der Region typisch waren. Als zertifizierter Arche-Park setzt sich der Hessenpark für den Erhalt alter Nutztierrassen ein.Streuobstwiesen, Felder, Nutzgärten und ein Weinberg auf dem Museumsgelände sorgen außerdem dafür, dass alte Obst- und Nutzpflanzensorten bewahrt werden. Interessante Dauer- und Sonderausstellungen, saisonale Veranstaltungen und Feste, spannende Vorträge und Führungen vermitteln ein lebendiges Bild vergangener Zeiten. Informationen über das Museum und Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.hessenpark.de, auf Facebook und auf Instagram.

Mehr anzeigen
64287 Darmstadt (28 km)

Kletterwald Darmstadt

Direkt am Hochschulstadion und dem Böllenfalltor liegt der Kletterwald Darmstadt am Fuße des Odenwaldes - ein riesiger Hochseilgarten direkt vor den Toren der Stadt. Verschiedene Schwierigkeitsstufen für große und kleine Kletterer lassen keine Wünsche offen - vom Kinder-Dschungel-Parcours bis zum superschweren Treeman-Parcours. Kinder dürfen bereits ab vier Jahren in den Kinderparcours starten. Ab sechs dürfen die Kids dann (in Begleitung) auch in höhere Parcours. Zu den Highlights zählen der Partner-Parcours und die hohen Seilbahnparcours. Ausgebildete Trainer geben eine ausführliche Sicherheitseinweisung.

Mehr anzeigen
65193 Wiesbaden (32 km)

Kletterwald Neroberg Wiesbaden

Hoch über Wiesbaden auf dem Neroberg erwartet Sie in wunderschöner Lage zwischen uralten Eichen und Buchen einer der größten und gewiss einer der schönsten Hochseilgärten in Europa. Er bietet Abenteuer, Spaß, Natur- und Teamerlebnis für Groß und Klein. 2016 wurde der Kletterwald Neroberg noch einmal deutlich vergrößert und mit dem durchgängigen Sicherungssystem "ropeglider" ausgestattet. Das System steht für maximale Sicherheit und einen hohen Spaßfaktor. In den 17 großen Parcours gibt es jede Menge Highlights und einzigartige Seilbahn- und Kletterelemente. Der Neroberg mit seinen verschiedenen Sehenswürdigkeiten, der Nerobergbahn und den Bewirtungsmöglichkeiten ist das perfekte Ausflugsziel im Rhein-Mainz-Gebiet.

Mehr anzeigen
61200 Wölfersheim (34 km)

Hochseilgarten Wölfersheimer See

TeamEvents erfrischend anders! • Zusammen für das WIR • gemeinsame Grenzen überwinden • Herausforderungen bewältigen • Lösungen finden... oder einfach nur • Spaß haben und zusammen wachsen Wir haben die Ideen für Ihr individuelles Event mit Teamgeist und sorgen für den nötigen Zusammenhalt in Ihrer Gruppe. Genießen Sie ein Teamabenteuer der Extra-Klasse mit Adrenalin, Action und jeder Menge Spaß - wir freuen uns auf ein gemeinsames Erlebnis!

Mehr anzeigen
65343 Eltville am Rhein (41 km)

Kurfürstliche Burg Eltville am Rhein

Die Kurfürstliche Burg - direkt am Rheinufer gelegen. Mit herrlichem Blick auf den großen Strom.

Mehr anzeigen