Exklusiv für BahnBonus Teilnehmer

Einladung für Ihre Begleitperson

Zum Gutschein

Einlösebedingungen:
Sie erhalten das 2 für 1-Ticket gegen Vorlage des ausgedruckten Gutscheins, Ihrer gültigen BahnCard/BahnBonus Card und Ihres Personalausweises.
Verfügbarkeit:
Das Angebot gilt ausschließlich für die Ständige Sammlung.
Reservierung:
Reservierung nicht notwendig
Gutschein anfordern:

Die ganze Welt unter einem Dach!

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt ist ein einzigartiges Museum. Lassen Sie sich begeistern von den historischen Epochenräumen, erweitern Sie Ihr Wissen über kunst- und kulturhistorische Entwicklungen, staunen Sie über die Besonderheiten der Natur und genießen Sie Kunst auf höchstem Niveau.
Das Hessische Landesmuseum Darmstadt und BahnBonus laden Ihre Begleitperson ein. An den Eintrittskassen erhalten Sie für die Ständige Sammlung zwei Tickets zum Preis von einem.

Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt zählt zu den großen Häusern Deutschlands und vereinigt zahlreiche unterschiedliche Sammlungen aus den Bereichen Kunst-, Kultur- und Naturgeschichte. Eine solche Breite an Ausstellungsbereichen verleiht dem HLMD einen besonderen Charakter unter den bedeutenden Museen Europas.

Ebenso wie die Vielfalt, beeindruckt die Qualität der Sammlungen: Von Pieter Brueghel und Peter Paul Rubens über Arnold Böcklin, August Macke und Gerhard Richter umfasst die Gemäldesammlung über 440 ausgestellte Werke. Im umfangreichen Bestand der Graphischen Sammlung befinden sich Zeichnungen von Albrecht Dürer, Michelangelo und Rembrandt van Rijn. Die Sammlung mittelalterlicher Schatzkunst und Elfenbeinarbeiten zählt zu den kostbarsten ihrer Art. Auch die Jugendstilabteilung mit ihrer Schmucksammlung oder Raumensembles von Henry van de Velde ist weltweit bekannt. Zu den international bedeutenden Beständen gehört weiter der sieben Räume und 290 Werke umfassende größte Werkkomplex von Joseph Beuys, der „Block Beuys“.

Von großer wissenschaftlicher Bedeutung sind zahlreiche Objekte der naturhistorischen Sammlungen. Weltberühmt sind die architektonisch in das Haus integrierten zoologischen Dioramen von 1906, aber auch die Skelettherde von über 100 Tieren und die sensationellen Rekonstruktionen von elf Hominidenbüsten.
In der Erd- und Lebensgeschichte beeindrucken die zahlreichen Fossilien aus der UNESCO-Weltnaturerbestätte Grube Messel, Fossilien aus dem Tertiär aus dem Oberrhein oder die mineralogische Sammlung.
Adresse:
Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt
Kontakt:
Telefon: 06151 16 57 00 0
E-Mail an: info@hlmd.de
Zur Website
Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag | 10 bis 18 Uhr
Mittwoch | 10 bis 20 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag | 11 bis 17 Uhr

Montag, Karfreitag, Heiligabend und Silvester geschlossen
Eintrittspreise:
regulär
6,00 Euro
ermäßigt
4,00 Euro
Zahlungsmöglichkeiten:
Bei uns können Sie in bar, mit EC-Karte und Kreditkarte (Mastercard, VISA) zahlen.
Parkmöglichkeiten:
Parkmöglichkeiten vorhanden
Öffentliche Verkehrsmittel:
Schloss, Darmstadt
Verbindung suchen

Weitere Informationen

  Behindertengerecht
  Barrierefrei
  Behindertengerechte Toiletten
  Bistro / Café vorhanden
  Toiletten vorhanden
  Kinderfreundlich