Exklusiv für BahnBonus Teilnehmer

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche

Zum Gutschein

Einlösebedingungen:
Bitte bringen Sie den ausgedruckten Gutschein mit. Kinder und Jugendlich unter 18 Jahre erhalten damit freien Eintritt.
Verfügbarkeit:
Zu den Öffnungszeiten.
Reservierung:
Reservierung nicht notwendig
Gutschein anfordern:

Selbermachen und kapieren für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten im Museum der Arbeit freien Eintritt. Unter dem Motto "Selbermachen, lernen und kapieren" bieten zum Beispiel die Werkstätten spannende Themen für die kleinen und großen Besucher an. Ob in der Druckwerkstatt oder beim "Elefanten schleudern", Spaß ist garantiert!

Historische Museen Hamburg I Museum der Arbeit

Auf dem ehemaligen Fabrikgelände der „New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie“ ist das Museum der Arbeit zu Hause. Wo früher aus Kautschuk Hartgummikämme gefertigt wurden, stehen heute Mitmach-Aktionen im Vordergrund. Ob Druckerei, Handelskontor oder Metallwerkstatt: In den Museumswerkstätten wird historische Technik in Funktion vorgeführt und die wechselnden Sonderausstellungen präsentieren Hamburger Industrie- und Technikgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.
Adresse:
Wiesendamm 3, direkt am U-/S-Bahnhof Barmbek, 22305 Hamburg
Kontakt:
Telefon: 040 42 81 33 0
E-Mail an: info@museum-der-arbeit.de
Zur Website
Öffnungszeiten:
Montag | 13 bis 21 Uhr
Dienstag - Samstag | 10 bis 17 Uhr
Sonntag + feiertags | 10 bis 18 Uhr

Ab 02. Januar 2018
Montag | 10 bis 21Uhr
Mittwoch - Freitag | 10 bis 17 Uhr
Samstag + Sonntag | 10 bis 18 Uhr
Eintrittspreise:
Einzelbesucher
8,50 Euro
Einzelbesucher ermäßigt
5,00 Euro
Gruppenbesucher ab 10 Personen
6,00 Euro
ermäßigter Eintritt für Schüler und Berufsschüler ab 18 Jahren, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, FSJ, Schwerbehinderte, Inhaber der Hamburg Card
5,00 Euro
Tiere sind nicht erlaubt.:
Zahlungsmöglichkeiten:
Bei uns können Sie in bar bezahlen.
Parkmöglichkeiten:
Parkmöglichkeiten vorhanden
Öffentliche Verkehrsmittel:
S-Bahn 1/11 oder U3 bis Barmbek
Verbindung suchen