Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

Mehr erleben mit bahn.bonus

Über 1.000 Freizeitideen mit tollen Mehrwert-Gutscheinen - und es werden täglich mehr

44137 Dortmund

HMKV (Hartware MedienKunstVerein)

Der HMKV (Hartware MedienKunstVerein) ist ein Ausstellungsort für die Produktion, Präsentation und Vermittlung von zeitgenössischer und experimenteller (Medien-)Kunst mit Sitz auf der Ebene 3 im Dortmunder U. Aktuell zeigt der HMKV die Ausstellung AFRO-TECH AND THE FUTURE OF RE-INVENTION, die von Inke Arns und Fabian Saavedra-Lara kuratierte wurde. Die Ausstellung stellt eine Verbindung zwischen Afrofuturismus und alternativen technologischen Energien und Imaginationen her. Die in den künstlerischen Arbeiten formulierten spekulativen Narrative werden mit realen Erfindungen aus der Makerszene aus verschiedenen Ländern Afrikas in Beziehung gesetzt. So entsteht eine doppelte Verfremdung: Während die künstlerischen Arbeiten dezidiert afrikanische und diasporische Science-Fiction-Narrative entwerfen, erscheinen die realen Erfindungen als Beweise einer bereits begonnenen technologischen Entwicklung. Die Ausstellung präsentiert Afrika als Kontinent der technologischen Innovation und zeigt 20 internationale künstlerische Positionen sowie 12 Tech-Projekte aus den Maker-Szenen verschiedener Länder Afrikas. Die Ausstellung wird noch bis zum 22. April 2018 auf der Ebene 3 im Dortmunder U, Dortmund gezeigt. Fotos: - Ausstellungsposter AFRO-TECH AND THE FUTURE OF RE-INVENTION, Gestaltung von: KoeperHerfurth - 2xAusstellungsansicht Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich - Drexciy selected releases, Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich - Neil Beloufa "Kempinsiki", Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich - Kiluanji Kia Henda "Icarus 13", Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich - Simon Rittmeier "Drexciya", Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich - Soda__Jerk "Astro Black", Afro-Tech 2017-2018, HMKV (c) Hannes Woidich

Mehr anzeigen
54516 Wittlich

Eventum Wittlich

Eine Leinwand, dazu Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise rund um den Globus und durch die Fantasiewelten Hollywoods. Mit filigranen Bildern, die an feinste Scherenschnitte erinnern, umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum. Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren „Die Mobilés“ einen poetischen Bilderreigen aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften, Tieren und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten ihr Publikum. Nach dem RTL Supertalent Halbfinale in Deutschland wurden das Ensemble verdienter Sieger des „SUPERTALENTES“ in Frankreich und sind Kreativitätspreis- sowie Publikumspreisträger bei „Juste pour rire“ im kanadischen Montreal. Der Bonner Generalanzeiger titelte „Spektakulär, berauschend und atemraubend“.

Mehr anzeigen
44137 Dortmund

Deutsches Fußballmuseum

Im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund spielen Erlebnis und Erkenntnis Doppelpass. Wir brechen bewusst mit der Erwartung eines Museumsbesuchers. In der Ausstellung begegnest Du Dir selbst, Du triffst auf Deine eigene Biografie. Heimspiel sozusagen! Wir sprechen drei Generationen auf einmal an. Der Opa erklärt dem Enkel das „Wunder von Bern“ und der Enkel ihm die Goldene Generation von 2014. Neben 3D-Kino und Schatzkammer laden Reporterkabinen und das Spielfeld zum Mitmachen ein. Und am Ende wartet der originale Weltmeisterbus. Mit dabei: Revierlegenden wie „Boss“ Rahn und Stan Libuda, Klaus Fischer und „Ennatz“ Dietz, Ricken und Raúl – und natürlich Mario Götze, der WM-Held von Rio de Janeiro. Emotional. Vielseitig. Tiefgründig. Und offen. Das ist das Deutsche Fußballmuseum direkt am Hauptbahnhof in Dortmund.

Mehr anzeigen
30880 Laatzen

aquaLaatzium

Eine der schönsten Saunalandschaften Norddeutschlands erwartet Sie. Die Verbindung aus Tradition, Aufguss und Events macht die Sauna zu einem Ort der Entspannung, der Kommunikation und des Wohlfühlens. Highlights sind unsere Aufgüsse: > bis zu 40 Aufgüsse täglich im 30 Minuten-Rhythmus sanft, heiss, intensiv > Dufterlebnisse mit naturreinen Bio-Essenzen > Täglich Show-Aufgüsse im Programm > Jeden 1. Samstag im Monat „Lange Sauna-Shownacht“ Monatlich wechselnde Gesundheitsthemen: > KräuterPower >> Balsam für die Seele > KneippZeit >> Herz & Kreislauf aktiv > Winterfit >> Starke Abwehrkräfte mit Vitamin C

Mehr anzeigen